K-Paul

Er ist ein Mann mit nur einem Gesicht, aber vielen Namen. Kai Paul aus Ostberlin. K-Paul, eine Hälfte des Tanzmusikduos Lexy & K-Paul. Und das seit den 90ern, den goldenen Technozeiten, als die Love Parade noch gut, das Internet noch nicht so böse, das Feiern irgendwie ausgelassener und Minimal noch nicht alles war. Freak. The Greatest DJ. Electric Kingdom.

Kai Paul betätigt sich als kompetenter Studio-Wizard und prägt den Sound des beständigsten und dynamischsten TechnoLectro-Duos der Welt. Der Entschluss reift, nicht nur als Produzent und Aufleger, sondern auch als Performer in Erscheinung zu treten. Zunächst etwas belächelt, gilt es, sich die nötige Bühnenreife zu verschaffen. Geht das überhaupt? Vom Club auf die Bühne? Ohne sich zu einem langweiligen Laptop-Nerd zu entwickeln, wird alles rausgeballert, was die MPC hergibt.

Auf großen Tanzmusikleistungsschauen wie Mayday, Love Parade, Time Warp, Sonne Mond Sterne wird das Element Rock (im Sinne von Rocken, nicht notwendigerweise mit Gitarren!) höchst erfolgreich integriert. Nebenbei passieren einige erwähnenswerte Dinge: vier Studioalben, Echo-Fame, Dienstreisen um die ganze Welt, die Emanzipation vom langjährigen Mentor Westbam, Labelwechsel, weitere musikalische Betätigungsfelder.

Facebook
Soundcloud