The Sexinvaders

Nicht jeder elektronische Act muss eine Mission haben. „Die Welt von schlechter Musik befreien“ – oft gehört in diversen Biografien, doch Dieses oder Ähnliches liegt den zwei Berlinern fern. Soll doch jeder selbst entscheiden, mit welcher Musik auf dem iPod und im Club er glücklich wird. So sind die zwei Berliner also vor fünf Jahren komplett missionslos angetreten und wollten einfach nur Spaß haben. Und den sieht man ihnen auf der Bühne an. Positive Spannungen prägen ihre DJ-Sets. Von satten Elektro Tunes über Techno zu House findet alles seinen Platz – „Hauptsache es grooved“. Und das kommt an: Metropolen wie Barcelona, Turin, Istanbul oder auch Bangkok stehen auf dem Tourplan der zwei Jungs.

Und wenn sie mal nicht persönlich vor Ort sein können, so kann man ihre Musik zumindest von anderen Leuten gespielt hören. Radio FM4 Wien, Flux FM Berlin und BBC Radio1 London vertrauen immer wieder auf ihre Mixe oder Tracks und auch Kollegen wie Malente, Mr. Flash oder Kissy Sell Out spielen ihre Tracks in ihren Sets.

Ende 2011 haben sie ihre „5 Years The Sexinvaders Tour“ erfolgreich abgeschlossen. Neben neuen Veröffentlichungen steht 2012 auch wieder massives Touren auf dem Plan. Auch nach fünf gemeinsamen Jahren haben die zwei weder Motivation noch Frische eingebüßt! So sieht alles danach aus, als ob 2012 wohl erneut ein missionsloses aber erfolgreiches Jahr für The Sexinvaders wird!

Website
Facebook
Soundcloud